Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Bielefelder Schulschachcup: 4 Brackweder waren dabei

Die erste Ausgabe des Bielefelder Schulschachcups war mit 14 Teilnehmern noch ausbaufähig besetzt. Aber trotzdem wurde spannendes Schach geboten. Bester Brackweder war Jannes Heidemann mit 5,5 Zählern, der als 2. nur durch die schlechtere Wertung am Sieg vorbeischrammte. Vor der letzten Runde hatte auch noch Nils Döller Siegchancen, kam aber in der letzten Partie nicht über ein Remis hinaus und wurde mit 5 Zählern 3. Jan Döller holte 3 Zähler, er hatte jedoch fast alle vor ihm platzierten als Gegner. Bei seinem ersten Turnier konnte Alexander Meinhard ebenfalls auf 3 Punkte kommen und seine ersten Turniererfahrungen sammeln. Auf ein Neues im nächsten Jahr mit mehr Teilnehmern.

erstellt von Stephan Peters am 05.09.2015