Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Mühlenhofturnier

Man kann wirklich zufrieden sein::

Beim diesjährigen Mühlenhofturnier in Hücker/Aschen traten wir mit einer Sechser- und einer Jugendmannschaft an.

Norbert Wolf, Gunther Stephan, Stephan Peters, Jens Placke, Florian Schreiber und Reinhard Kynast gingen ungeschlagen durchs Turnier. Nach 3 Siegen über Wetzlar!!, Bünde II, und Riemsloh sowie einem Unentschieden gegen Kirchlengern wurden wir Zweiter in der Vorrunde und durften ein Spiel um Platz 3 machen.

Dort gegen es gegen die Jugendbundesligamannschaft von Lippstadt ran, und wir erzielten ein 3:3 mit schlechterer Berliner Wertung. Norberts Sieg über den aktuellen U 18 NRW-Meister soll hier nicht unerwähnt bleiben! Das reichte für einen hervorragenden Platz 4.

Besser machte es noch unsere Jugendmannschaft. Die verlor leider gleich gegen Rödinghausen, gewann dann aber kampflos und gegen Rödinghausen II und Verl II. Dann folgte ein Remis gegen das Mädchenteam aus Nordhorn und ein Sieg gegen den späteren Turniersieger Bünde. Platz 3 war der gerechte Lohn für Simon Fobel (3,5/5), Nils Döller (4/5), Jan Döller (4/5), Jendrik Kiel (1/3) und Manuel Meseke (2/2).

So erfolgreich waren wir seit Jahren nicht mehr!

erstellt von Stephan Peters am 25.06.2017