Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Kinderturnier in Enger

Ein Pokal ging nach Brackwede

Beim Open-Air-Turnier für U 14 in Enger waren 3 Brackweder am Start:

Daniel Nevetscherov trat in seinem ersten Turnier an und erzielte auf Anhieb ordentliche 3 Punkte.

In der Schlussrunde musste er gegen Manuel Meseke antreten und verlor. Dadurch kam Manuel auf 4 Zähler.

Nils Döller war bester Brackweder mit 5,5 Punkten. Er verlor etwas unglücklich ein vorentscheidendes Spiel gegen den bis dahin verlustpunktfreien Tabellenführer. Trotzdem eine gute Leistung von Nils

Jan Döller hatte mit 5/6 ein Endspiel um den Turniersieg, indem er leider eine Gewinnstellung verdarb und verlor. Mit 5/7 bekam er aber völlig verdient den Pokal für den besten U 12er.

erstellt von Stephan Peters am 23.07.2017