Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Bezirksliga: Brackweder auf einem Abstiegsplatz angekommen

In Runde 3 durften wir beim Tabellenletzten der Bezirksliga Gütersloh antreteten. Die hatten noch einen Brettpunkt weniger als wir und zusätzlich bis dahin noch Aufstellungssorgen. Wir dagegen mussten nur auf Helmut Quakernack verzichten.

Aber Brett 8 kam nicht, und es stand 0:1. Ausgleichen konnte Edgar Elges an Brett 5, dessen Gegner ein Matt übersah. An Brett 6 & 7 mussten sich Heinz Walter und Bernd Seewöster mit den U12 und U14 Bezirksmeistern rumschlagen. Hier siegte jeweils die Jugend aus Gütersloh. Als dann noch Ulrich Wagner an Brett 2 einen Figurenverlust übersah, stand es doch recht frühzeitig 1:4. Abschwächen konnte das Spitzenbrett durch einen recht sicheren Sieg. Dann kam es auf Michael Böhlung und Klaus Baltes an den Brettern 3 & 4 an. Aber auch Michael musste sich immer verteidigen und fand nicht immer die besten Zügen. Schließlich verlor auch er. Da konnte Klaus sein ausgeglichenes Endspiel remis geben.

Nach dieser 2,5:5,5 Niederlage ist man jetzt mit 0:6 Punkten auf einem Abstiegsplatz angekommen, und die schweren Brocken kommen noch.

3. Runde vom 15.11.2015

erstellt von Stephan Peters am 15.11.2015