Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

U 12 spielt 2:2

Beide Teams waren in Topbesetzung

Unsere Gäste aus Verl und wir spielten mit den ersten Vier. Aber drei der vier Partien waren nach ca. 20 Minuten bereits vorbei. Die schnelle Niederlage von Adrian Storm (4) konnten Spitzenbrett Jan Döller genau so schnell ausgleichen. Nach einem kurzen Remis von Robert Becker an Brett 3 lag beim Stand von 1,5:1,5 alle Last auf den Schultern von Manuel Meseke (2). Er hatte zu diesem Zeitpunkt einen Turm weniger, kämpfte aber unverdrossen weiter und wurde mit einem Remis belohnt. Damit konnte der Endstand von 2:2 sichergestellt werden.

erstellt von Stephan Peters am 10.09.2017