Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Bezirksliga: Brackwede verliert gegen Rheda

Nachdem wir gegen Rheda 4:4 gespielt haben, konnte man davon ausgehen, dass gegen deren Erste es nicht leichter werden würde, zumal die auch noch mit den besten 8 Spielern antraten. Aber wir hielten uns gut. Erst nach ca. 3½ Stunden war die erste Partie entschieden.

Helmut Quakernack spielte an Brett 2 remis. Danach kam gar ein Sieg von Edgar Elges an Brett 6. Dann folgten jedoch Niederlagen in der Mittelachse an den Brettern 3-5 von Ulrich Wagner, Klaus Baltes und Michael Böhling. Bernd Seewöster an Brett 7 konnte noch ein Remis beisteuern, während an Brett 8 Heinrich Thießen verlor. Beim Stand von 2:5 konnten Spitzenbrett Stephan Peters noch mit einem Sieg abschwächen.

Da wir bereits Tabellenletzter waren, hat sich an der Situation durch diese 3:5 Niederlage nichts geändert.

6. Runde vom 07.02.2016

erstellt von Stephan Peters am 12.02.2016