Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Verbandsliga, Gruppe B: Brackweder SK steigt auf!

Im letzten Spiel der Saison besiegelte der Brackweder SK mit einem deutlichen Sieg gegen Karpovs Enkel den Aufstieg in die Schach-Regionalliga.

Vor der Saison hätte Mannschaftskapitän Gunther Stephan einen solchen Erfolg nicht für möglich gehalten, hatte doch die Spielmoral der besten Spieler etwas nachgelassen. Im Verlaufe der Saison zeigte sich aber, was mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung möglich ist, auch wenn man ohne die Stars spielt. Nach durchwachsenem Beginn fand sich die Mannschaft immer besser zusammen und spurtete am Schluss dann zum ersten Platz der Verbandsliga B.

Die beste Quote erzielten David Riedel und Karsten Schimmer, die jeweils 6,5 Punkte aus 8 Partien holten.

9. Runde vom 24.04.2016

erstellt von Prof. Dr. Frank Riedel am 28.05.2016