Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Halbzeit beim Schachtürkencup

Der erste Pokal ist in Brackwede

9 Brackweder waren heute an den Brettern in Paderborn.

In der A-Gruppe holte David Riedel nach 3 Niederlagen seine ersten Sieg, während Stephan Peters ebenfalls 3 Niederlagen und einen kampflosen Sieg auf dem Konto hat. Das ist noch ausbaufähig. Bester Vereinsvertreter ist zu Stunde Karsten Schimmer, der bei 50 % liegt.

Erfreulicher ist da schon die B-Gruppe. Helmut Huber hat 50 % nach 4 Runden. Etwas besser, aber mit 2 schönen Siegen heute, ist Simon Fobel, der 2,5 Punkte hat. Ungeschlagen ist Florian Schreiber, der nach zwei Siegen gestern, heute zweimal remisierte. Noch besser ist wohl auch zu seiner eigenen Überraschung unser Präsident Frank Riedel. Er holte gegen 4 weitestgehend stärkere Gegner 3 Siege und profitiert von der Dreipunkteregel für einen Sieg. Als Nr. 51 der Setzliste übernachtet er heute als 6.!

Beendet ist Jugendturnier. Manuel Meseke startete mit tollen 2,5/4 in der U 10. Leider kamen nach der Mittagspause keine Punkte dazu. Als Mitfavorit ging Cedric Riedel in der U 14/U16 ins Rennen. Er verlor nur eine Partie gegen den späteren Sieger und wurde mit 6/7 sicherer 2 in der Gesamtabrechnung vor allen U 16ern ! Herzlichen Glückwunsch.

erstellt von Stephan Peters am 28.12.2016