Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

U 20: Brackwede verliert in Gütersloh

Das war es dann

Nach dem Hoffnungsschimmer durch den Heimsieg gegen Emsdetten mussten wir nun in Gütersloh gewinnen. Wir hatten nur einen Ausfall zu verkraften, die Gastgeber deren drei. Nach einer etwas unglücklichen Niederlage von Ersatzmann Lasse Stegmann konnte Spitzenbrett David Riedel sehr sauber ausgleichen. Florian Schreiber (2) gewann ebenfalls durch einen Angriffssieg und konnte sogar mattsetzen. Dann aber drehten die Gütersloher auf. Die Mittelachse mit Simon Fobel, Maksimilijan Veljkovic und Cedric Riedel hatte deutlich stärkere Gegner gegenübersitzen, gegen die sich mit aller Macht wehrten. Aber es kam nur ein Remis durch Simon dabei heraus. Somit ging auch dieser Kampf knapp mit 2,5:3,5 verloren. Somit können wir leider den Klassenerhalt nicht mehr schaffen.

erstellt von Stephan Peters am 04.04.2017