Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus dem Verein

Schlossopen: Schlusstag

Jan Döller gewinnt Kinderturnier

Im A-Turnier blieben David und Matthias in den letzten beiden Partien ungeschlagen. Matthias wurde schließlich 20. mit 3 Zählern und David 25. mit 2,5 P. Florian konnte seine Niederlagenserie stoppen mit einem Remis in Runde 4. Dann kam jedoch wieder eine Niederlage, und Florian blieb bei einem halben Punkt stehen.

Helmut wurde bester Brackweder im C-Turnier. Er gewann die letzten beiden Runden und kam auf 3 Runden. Bei Simon kam noch ein Remis dazu und er erzielte 2 Punkte.

Im D-Turnier holten Nils, Cedric und Frank jeweils 3 Punkte. Am Schlusstag mussten alle drei je eine Niederlage einstecken, sonst wäre sicher noch etwas mehr drin gewesen als die eh schon guten Platzierungen 14, 16 und 23.

Wie man ein Turnier gewinnt, wurde im Jugendturnier gezeigt. Manuel und Jendrik kamen in ihrem ersten Open auf jeweils 3 Punkte aus 7 Partien. Jan war vorm Schlusstag eh schon 2. mit 3,5/4. Er schaffte es, alle drei entscheidenden Partien am Sonntag (teilweise mit Glück, teilweise aber auch souverän) zu gewinnen. Somit wurde er erster Brackweder Sieger in diesem Turnier mit einem glatten Punkt Vorsprung.

Herzlichen Glückwunsch!!

erstellt von Stephan Peters am 10.04.2017